News - Sind Bandwettbewerbe scheisse?

Sind Bandwettbewerbe scheisse?

20. Januar 2020

Eigentlich nicht.

Zumindest nicht der VS MUSIC CONTEST!
Hier ist einiges anders.

Pro und Contra…

Pro:

  • Hier geht es nur um die Musik und euch, die Bands.
  • Es gibt unsererseits keinerlei kommerzielle Gewinnabsichten. (Gemeinnütziger Verein)
  • Es gibt keine grundsätzliche Altersbeschränkung.
  • Ihr müsst keine Eintrittskarten-Kontingente abnehmen oder verkaufen.
  • Es gibt keine Publikumsbewertung. Eine unabhängige Jury für alle.
  • Ihr geht auch mit den Gewinnen keinerlei Verpflichtungen oder Vertragliche Bindungen ein.
  • Reiner und ausschliesslicher Bandwettbewerb! Kein Rahmenprogramm zu Festival oder Ähnlichem.
  • Stiloffen. Bunter Mix aus allen Stilrichtungen.
  • Uns sind Bands wichtig und wir haben Spass daran mit euch zu arbeiten.
  • Wir haben ein Herz für Newcomer und junge Bands.
  • Faire und transparente Abläufe.
  • Satte Preise: Gesamt 2000,- Euro Preisgeld oder 9 Tage Studio im Finale.
  • Sonderpreis unter allen Teilnehmer separat zu vergeben – 3 Tage Studio.

Contra:

  • 33,- Euro Teilnahmegebühr. (Nicht wirklich grausam – oder?)
  • Keine Anfahrtkostenerstattung. (Dafür haben wir leider kein Budget…)
  • Sonst nix – Ihr müsst euch nur anstrengen! 🙂

Einfach selbst antesten und bis zum bis zum 8. Februar beim VS MUSIC CONTEST bewerben!

Mehr info? vs-music-contest.de
Bewerben? Hier.

Btw: Gibt es irgend eine Band die schon beim VS MUSIC CONTEST dabei war und es anders sieht… ?

Danke für Eure Bewerbung

Ihr solltet in Kürze eine Bestätigung per Mail erhalten – Falls nicht, bitte umgehend melden.