News - Perfekter zweiter Abend

Perfekter zweiter Abend

8. April 2019

Die zweite Vorentscheidung des 20. VS MUSIC CONTEST konnte wieder mit einem überzeugenden musikalischen Auftreten der Bands aufwarten. Im gut besuchten Café des K3 traten am vergangenen Freitag KYONA, CREVAZ und DOESNTMATTERANYONE um das Publikum und die Jury zu überzeugen – und sie taten es.

Die drei durchweg starken Bands mit erneut recht unterschiedlichen Stilrichtungen verstanden es alle durchweg gekonnte Vorstellungen abzuliefern und dem VS MUSIC CONTEST einen weiteren gelungenen Abend zu bescheren.

KYONA aus Koblenz begannen den Abend mit rockigem Deutsch-Pop. Mehrstimmiger Gesang, ausgefeilte Arrangements und eine bestens getimte Abstimmung der Band legte die Messlatte von Anfang an recht hoch und das Publikum zeigte sich von den fünf Koblenzern bereits entsprechend begeistert.

Allerdings standen die vier allesamt noch recht jungen Musiker von CREVAZ aus Freiburg dem in nichts nach. In Punkto Komplexität wussten sie mit ihrer Darbietung noch eine Schippe draufzulegen und präsentierten sich ebenso spielfreudig und auf musikalisch hohem Niveau, was das Publikum dann auch ebenfalls zu würdigen wusste.

Keine leichte Aufgabe für DOESNTMATTERANYONE aus Konstanz, am Ende des Abends hier mitzuhalten. Aber auch die Vier vom Bodensee standen wie ein Mann auf der Bühne und legten eine beindruckende und kraftvolle Show hin. Ein würdiger Abschluss eines starken Abends.

Der Jury machten sie es alle nicht leicht und das Publkum hatte seine Freude an diesem Set. Es ist spannend beim 20. VS MUSIC CONTEST und es bleibt abzuwarten wer letztlich ins Finale einziehen darf.

Die Entscheidung wird nach dem dritten Abend der Vorentscheidungen fallen, der am kommenden Freitag den 12. April mit drei weiteren Bands stattfindet.