VS MUSIC CONTEST BANDVORSTELLUNG

2020

beim VS MUSIC CONTEST

QUICK AND DÖRTY

50’s Rock |
 Köln/Düsseldorf

Quick and Dörty bieten abwechslungsreiche Rockmusik, welche die Leichtigkeit der 50er mit der Härte der 80er verschmilzt.
Live steht die Unterhaltung des Publikums an erster Stelle und die Jungs schrecken nicht vor dem Einsatz von Genre-Exkursen oder Klobürsten zurück. Quick and Dörty (ja, Dörty mit ö!) ist kein „Me too“-Produkt, sondern das, was entsteht wenn man vier Ecken in die Perfektion eines Kreises transformiert. So entsteht eine harmonische Kombination aus Flying V und Flying High. „So hätten die Fünfziger geklungen, wenn es damals schon Metal gegeben hätte“.
HISTORISCHE HIGHLIGHTS:
1999: Gitarrist Kay liest in der Zeitung, daß man als Rockmusiker viel Geld verdient und beschließt nach fünfzehn Jahren Klassik, das Cello endgültig gegen die Gitarre einzutauschen.
2004-2005: Drummer Oli geht mit Die Krupps auf Tournee durch Osteuropa und widmet sich nebenbei der großen Literatur.
2014 – 2017: Bassist Ingo spielt mehrere Sommer lang nur auf Festivals und holt sich einen Sonnenbrand. Auf der Zunge.
Januar 2019: Alle vier treffen sich auf der Höllencouch in Köln, verabreden sich zum gemeinsamen Musizieren und rauchen drei Zigarren und eine Mohrrübe.
Juli 2019: Das Debut-Album „Couch-Potatoes from Hell“ wird veröffentlicht.
Oktober 2019: Die Band gewinnt den Juroren-Preis beim SPH-Band-Contest in Köln.
Dezember 2019: Auf WDR 2 von den Hörern zur „Besten Band im Westen“ der Woche gewählt.

'QUICK AND DÖRTY' sind:

Andree Moritz – Gesang
Kay Ernst – Gitarre
Ingo Böllecke – Bass
Oliver Röhl – Schlagzeug

Teilnahmejahr: 2020

! Ausgesetzt !

Der VS MUSIC CONTEST ist wegen des Corona-Virus vorerst auf Eis gelegt!

Danke für Eure Bewerbung

Ihr solltet in Kürze eine Bestätigung per Mail erhalten – Falls nicht, bitte umgehend melden.